Datenschutz­erklÀrung

der QITS GmbH

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. So behandeln wir Ihre personenbezogenen Daten selbstverstĂ€ndlich stets entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Wir haben einen fachkundigen und zuverlĂ€ssigen externen Datenschutzbeauftragten bestellt. Die externe Datenschutzbeauftragung wird von der UIMC Dr. Voßbein GmbH & Co KG wahrgenommen.

Nachfolgend möchten wir Sie ĂŒber die Verarbeitung von personenbezogenen Daten informieren.

Verantwortliche Stelle/Verantwortlicher und Dienstleister

Verantwortliche Stelle/Verantwortlicher fĂŒr das Angebot auf dieser Webseite und Dienstanbieter im Sinne des Telemediengesetzes ist die

QITS GmbH
Halskestraße 11
40880 Ratingen
Telefon +49 2102 7171-100
E-Mail qinfo@qits.de

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Sie können unser Online-Angebot grundsÀtzlich ohne Offenlegung Ihrer IdentitÀt nutzen. Sollten wir auf der InternetprÀsenz z. B. im Rahmen von Kontaktformularen oder bei der Anmeldung/Registrierung personenbezogene Daten abfragen (wie beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) erfolgt dies grundsÀtzlich auf freiwilliger Basis. Diese Informationen nutzen wir zu eigenen geschÀftlichen Zwecken (wie dem Versand der angeforderten Materialen/Informationen).
Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns ĂŒber ein auf der InternetprĂ€senz bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei sind die als Pflichtangaben gekennzeichneten Daten erforderlich, um die Anfrage zuordnen und beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getĂ€tigt werden. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.
Die fĂŒr die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage sowie nach Ablauf der steuerlichen und handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten gelöscht.
Ihre einmal erteilte Einwilligung können Sie jederzeit ohne Angabe von GrĂŒnden mit Wirkung fĂŒr die Zukunft bei uns widerrufen. Bitte senden Sie uns hierzu eine E-Mail an qitsinfo@qits.de.

In folgenden FĂ€llen kann die Bereitstellung von personenbezogenen Daten vorgeschrieben sein:

  • aus gesetzlichen oder vertraglichen GrĂŒnden
  • aufgrund eines Vertragsabschlusses

Zweckbestimmung der Verarbeitung personenbezogener Daten und rechtliche Grundlage

Ihre personenbezogenen Daten werden zu folgendem Zweck verarbeitet:

  • Ihre Anfrage zu unserem Angebot (IT Services bzw. Data Service Center)
  • Bearbeitung der Nachrichten und Anfragen, die Sie uns ĂŒber unser Kontaktformular einreichen
    Mit Ihrer Anfrage bzw. Nachricht erteilen Sie uns Ihre Einwilligung.
  • Wahrung der steuerlichen und handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten

Eine weitergehende Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten kann auf Grundlage einer sich anbahnenden oder bestehenden Vertragsbeziehung erfolgen.

Weitergabe der Daten

Eine Weitergabe an Dritte zu kommerziellen oder nicht-kommerziellen Zwecken findet ohne Ihre ausdrĂŒckliche Zustimmung ausdrĂŒcklich nicht statt.

Cookies

Die Seite verwendet Cookies ausschließlich zur Steuerung der Seitennutzung (Load Balancing). Wir fĂŒhren kein Tracking durch.

Protokollierung

Bei jedem Zugriff auf die InternetprÀsenz werden Protokolle zu statistischen Zwecken und Optimierung unseres Auftritts erstellt und verarbeitet, wobei der einzelne Benutzer hierbei anonym bleibt:

  • Referrer (Seite, von deren Link Sie zu dieser InternetprĂ€senz gelangt sind)
  • Suchbegriffe (bei Suchmaschinen als Referrer)
  • IP wird zur Bestimmung des Herkunftslands und des Providers ausgewertet
  • Browser, Betriebssystem, installierte Plug-ins und Bildschirmauflösung, Farbtiefe, Spracheinstellung, JavaverfĂŒgbarkeit
  • Abgefragten Dateinamen
  • Aufenthaltszeit auf den Seiten

Wir behalten uns vor, diese Daten nachtrĂ€glich zu prĂŒfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte fĂŒr eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Dauer der Datenspeicherung

Ihre Daten werden bei uns solange gespeichert, wie es fĂŒr den oben genannten Zweck erforderlich ist. Die Dauer der Datenspeicherung hĂ€ngt von der Zweckbestimmung ab, zu dem Sie uns Ihre Daten ĂŒbermittelt haben (siehe unter Zweckbestimmung).

Haftung fĂŒr eigene Inhalte

Die Inhalte dieser Seiten wurden mit grĂ¶ĂŸter Sorgfalt erstellt. FĂŒr die Richtigkeit, VollstĂ€ndigkeit und AktualitĂ€t der Inhalte können wir jedoch keine GewĂ€hr ĂŒbernehmen. Als Diensteanbieter sind wir fĂŒr eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

Haftung fĂŒr Links (Inhalte fremder Anbieter)

Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise („Links“) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Auf deren Inhalt haben wir keinen Einfluss; fĂŒr die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, EinschrĂ€nkung der Verarbeitung, Recht auf DatenĂŒbertragbarkeit, Widerspruchsrecht, Recht zur Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben folgende Rechte:

Recht auf Auskunft, Art. 15 DSGVO

Sie haben das Recht, Auskunft darĂŒber zu verlangen, ob und inwieweit Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden (insbesondere Verarbeitungszweck, EmpfĂ€nger der Daten, Speicherdauer, etc.).

Recht auf Berichtigung, Art. 16 DSGVO

Sie haben das Recht, die Berichtigung Ihrer gespeicherten Daten zu verlangen, sofern diese unrichtig oder unvollstÀndig sein sollten. Dies umfasst das Recht auf VervollstÀndigung durch ergÀnzende ErklÀrungen oder Mitteilungen.

Recht auf Löschung, Art. 17 DSGVO

Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Dies ist etwa dann möglich, wenn die Daten nicht mehr fĂŒr die Zwecke, fĂŒr die sie erhoben wurden, erforderlich sind oder die Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten zu löschen sind. Im Einzelfall kann dieses Recht jedoch ausgeschlossen sein.

Recht auf EinschrÀnkung der Verarbeitung, Art. 18 DSGVO

Sie haben das Recht, die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten einschrĂ€nken zu lassen. Dies ist etwa dann möglich, wenn Ihre Daten unrichtig erfasst sind oder die Datenverarbeitung unrechtmĂ€ĂŸig erfolgt. Im Falle der EinschrĂ€nkung der Verarbeitung dĂŒrfen die Daten nur noch in eng umgrenzten FĂ€llen verarbeitet werden.

Recht auf DatenĂŒbertragbarkeit, Art. 20 DSGVO

Sie haben das Recht, die Herausgabe der Sie betreffenden Daten in einem gÀngigen elektronischen, maschinenlesbaren Datenformat an Sie oder an einen von Ihnen zu benennenden Verantwortlichen zu verlangen, wenn Sie diese Daten selbst bereitgestellt haben.

Widerspruchsrecht, Art. 21 DSGVO

Sie haben das Recht, aus GrĂŒnden, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung fĂŒr die Zukunft zu widersprechen, sofern die Datenverarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erfolgt (vgl. Art. 6 Abs. 1 lit. e), f) DSGVO). Im Fall Ihres Widerspruchs wird geprĂŒft, ob die gesetzlichen Voraussetzungen fĂŒr die Verarbeitung Ihrer Daten vorliegen und, soweit dies nicht der Fall ist, jede weitere Verarbeitung Ihrer Daten unterlassen.

Recht zur Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde, Art. 77 DSGVO

Sie haben das Recht, sich wegen eventueller VerstĂ¶ĂŸe gegen datenschutzrechtliche Vorschriften jederzeit an die zustĂ€ndige Aufsichtsbehörde der Union oder der Mitgliedsstaaten zu wenden.

Hierzu und auch zu anderen Fragen zum Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese DatenschutzerklĂ€rung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der DatenschutzerklĂ€rung umzusetzen, z. B. bei der EinfĂŒhrung neuer Services. FĂŒr Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue DatenschutzerklĂ€rung.

Fragen

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, der mit seinem Team auch im Falle von Auskunftsersuchen, AntrĂ€gen oder Beschwerden zur VerfĂŒgung steht.

Kontakt zum Datenschutzbeauftragten

Externer Datenschutzbeauftragter
Herrn Dr. Jörn Voßbein
Otto-Hausmann-Ring 113
42115 Wuppertal
Telefon +49 202 946 7726 200
E-Mail Datenschutz.qits@uimc.de

Google Maps

Zur vereinfachten Anreise bieten wir Ihnen die Nutzung von Google Maps zur Darstellung von Karten und zur Erstellung von AnfahrtsplÀnen. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Diese Seiten werden Ihnen entsprechend kenntlich gemacht.
Durch die Nutzung dieses Services erklĂ€ren Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der dabei erhobenen sowie der von Ihnen eingegebenen Daten durch Google einverstanden. Die Nutzungsbedingungen fĂŒr Google Maps finden Sie unter http://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html [externe Seite].

Vimeo

Diese Website nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem Vimeo-Video ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Account bei Vimeo besitzen. Die von Vimeo erfassten Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA ĂŒbermittelt.

Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen.

Zur Wiedererkennung der Websitebesucher verwendet Vimeo Cookies bzw. vergleichbare Wiedererkennungstechnologien (z. B. Device-Fingerprinting).

Die Nutzung von Vimeo erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO und § 25 Abs. 1 TTDSG, soweit die Einwilligung die Speicherung von Cookies oder den Zugriff auf Informationen im EndgerĂ€t des Nutzers (z. B. Device-Fingerprinting) im Sinne des TTDSG umfasst. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Die DatenĂŒbertragung in die USA wird auf die Standardvertragsklauseln der EU-Kommission sowie nach Aussage von Vimeo auf „berechtigte GeschĂ€ftsinteressen“ gestĂŒtzt. Details finden Sie hier: https://vimeo.com/privacy.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der DatenschutzerklÀrung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.

LinkedIn

Unsere Website verlinkt auf die Website von LinkedIn. Betreiber der Seiten ist die LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland. Anstelle der Verwendung von Plug-ins verlinken wir lediglich auf LinkedIn. Daher werden Ihre personenbezogenen Daten bei Besuch unserer Website nicht automatisch an LinkedIn ĂŒbermittelt. Durch die Verlinkung verarbeitet LinkedIn Ihre personenbezogenen Daten erst, wenn Sie aktiv auf den LinkedIn Button klicken. LinkedIn wird die verarbeiteten Informationen gegebenenfalls an Dritte, z. B. US-Behörden, ĂŒbertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von LinkedIn verarbeiten. Wir haben keinen Einfluss auf die Art und den Umfang Ihrer personenbezogenen Daten, die durch LinkedIn verarbeitet werden.

Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in der Datenschutzrichtlinie von LinkedIn unter:

https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?_l=de_DE [externe Seite].

XING

Diese InternetprĂ€senz verlinkt auf die Website von XING. Betreiber der Seiten ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Es wird lediglich auf die Website von XING verlinkt anstelle der Verwendung von Plug-ins. Das bedeutet, dass Ihre personenbezogenen Daten bei Besuch unserer Website nicht automatisch an XING ĂŒbermittelt werden. Bei bloßer Verlinkung verarbeitet XING Ihre personenbezogenen Daten erst dann, wenn Sie aktiv auf den XING Button klicken. Sollten Sie zum Zeitpunkt des Aufrufes unserer InternetprĂ€senz in Ihren XING Account eingeloggt sein, so verarbeitet XING allerdings jedoch personenbezogene Daten von Ihnen. Wir haben keinen Einfluss auf die Art und den Umfang Ihrer personenbezogenen Daten, die durch XING verarbeitet werden.

Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in der Datenschutzrichtlinie von XING unter:

https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung [externe Seite].

Instagram

Unsere InternetprĂ€senz verlinkt auf die Website von Instagram. Betreiber der Seiten ist Meta Platforms Ireland Ltd. (4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland). Wir verlinken lediglich auf die Website von Instagram statt Instagram Plug-ins einzubinden. Somit werden Ihre personenbezogenen Daten bei Besuch unserer Website nicht automatisch an Instagram ĂŒbermittelt. Instagram verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten bei Verlinkung erst dann, wenn Sie aktiv auf den Instagram Button klicken. Sollten Sie zum Zeitpunkt des Aufrufes unserer InternetprĂ€senz allerdings in Ihren Instagram Account eingeloggt sein, so verarbeitet Instagram jedoch personenbezogene Daten von Ihnen. Instagram wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte, z. B. US-Behörden, ĂŒbertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Instagram verarbeiten. Wir haben keinen Einfluss auf die Art und den Umfang Ihrer personenbezogenen Daten, die durch Instagram verarbeitet werden.

Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in der Datenrichtlinie von Instagram unter:

https://de-de.facebook.com/help/instagram/155833707900388 [externe Seite].